powerrotator requires JavaScript and the latest Flash player.

Get Adobe Flash player

Logo der Mercatorhalle
Die Mercatorhalle Duisburg im CityPalais – Im Herzen der Stadt und in den Herzen ihrer Besucher.

Überarbeitung Internetseite

Die Internetseite wird derzeit überarbeitet und in anderer Anbindung neu erstellt. Wir bitten daher um Verständnis, dass die hier dargestellten Inhalte teilweise nicht vollständig und aktuell sind. Herzlichen Dank!

Wiedereröffnung Großer Saal

Terminanfragen und Buchungen nimmt das Team der Mercatorhalle Duisburg unter den folgenden Kontaktdaten gerne entgegen:
Telefon: 0203/39 30 6-0  // E-Mail: service@mercatorhalle.de

Pressemitteilung - Duisburg, 05. Sept. 2016

 

Tag der offenen Tür in der Mercatorhalle sehr gut angenommen!

Über 6000 Besucherinnen und Besucher waren heute beim ersten Tag der offenen Tür in der wiedereröffneten Mercatorhalle zu Gast! Besonders gut angekommen sind die Aufführungen von verschiedenen Philharmonieensembles und der Musikschule, aber auch die Vorträge und Diskussionsforen wurden gut nachgefragt. Das steigert die Vorfreude auf die Philharmonischen Konzerte am 7. und 8.9. und weitere zukünftige Events in Duisburgs "guter Stube". Duisburg Kontor Hallenmanagement ist mit dem Beginn der Eröffnungswoche sehr zufrieden.

 

Pressemitteilung - Duisburg, 02. Sept. 2016

Wieder zuhause! – Herzlich Willkommen in der
Mercatorhalle

Die Wiedereröffnung des Großen Saals der Mercatorhalle wurde
gebührend gefeiert.

Ca. 1.700 Gäste besuchten die Wiedereröffnungsveranstaltung des Großen
Saals am 01. September. Bei der Auftaktveranstaltung zeigte die Mercatorhalle
dem begeisterten Publikum was alles in ihr steckt und die Moderatoren Kai Magnus Sting und Jupp Götz führten mit viel Charme und Humor durch den Abend. Als Überraschungsgast war auch Piet Klocke mit dabei, der ebenfalls für beste Stimmung sorgte. Die Veranstaltung war rundum gelungen und zeigte das breite Repertoire, das die Mercatorhalle bedient. Nicht fehlen durften natürlich die Duisburger Philharmoniker (in Kammerbesetzung), die nun wieder in ihre Heimstätte zurückgekehrt sind. Von Anja Lerch über Daniel Basso
und Mirko van Stiphaut bis hin zur Prinzengarde der Stadt Duisburg wurde ein
buntes Programm geboten. Für Begeisterung sorgte auch die viel gelobte gute
Akustik im Großen Saal, die nun noch besser ist als zuvor.
Allen Gästen war die Freude darüber anzumerken, dass die Mercatorhalle nun
wieder in Gänze der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Sie hält schon wieder
zahlreiche tolle Veranstaltungen bereit. Von Lang Lang über Eckard von
Hirschhausen, vom WDR Sinfonieorchester bis zu dem "Ball der Schiffahrt", von der Prinzenkürung bis zum Stadtwerkechor.

Weiter geht es am 04. September mit dem Tag der offenen Tür!
Nach der fulminanten Wiedereröffnung des Großen Saals lädt die Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH am Sonntag, 04. September 2016 von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Mercatorhalle ein. Hier haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die Halle auf vielfältige Weise zu erleben. Ein abwechslungsreiches Programm ist geplant, sowohl in den
Räumlichkeiten der Mercatorhalle selbst als auch vor dem CityPalais – auf dem
König-Heinrich-Platz. Für das gastronomische Angebot ist ebenfalls gesorgt.
Das Programm:

  • 12:00 – 17:00 Uhr: Kleine Ensembles der Duisburger Philharmoniker spielen im Großen Saal und im Foyer der Mercatorhalle sowie vor dem CityPalais; Alphornbläser auf dem König-Heinrich-Platz.
  • 13:00 – 17:30 Uhr: Erläuterungen und Filmeinspielungen zu allen Räumlichkeiten der Mercatorhalle und zu den Umbauarbeiten (im kleinen Saal).
  • 13:00 – 17:00 Uhr: Kinderprogramm mit dem Spielmobil der EG DU und Tiergesichter-Schminken durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zoo Duisburg.
  • 13:00 – 13:30 Uhr: Das Salonorchester „Intermezzo Sinfonico“ spielt auf der Bühne des Großen Saals.
  • 14:00 – 14:30 Uhr: Das interkulturelle Ensemble „Bundan Boyle“ spielt auf der Bühne des Großen Saals.
  • 15:00 – 15:30 Uhr: Önder Balogu (Violine) und Cagdas Özgan (Klavier)(Mitglieder der Duisburger Philharmoniker) spielen auf der Bühne des Großen Saals.
  • 16:00 – 16:30 Uhr: Die Junior BigBand „Muskito BeeBee“ spielt auf der Bühne des Großen Saals.
  • 17:00 – 17:30 Uhr: Die MKS Big Band spielt auf der Bühne des Großen Saals.

Das komplette Programm im Rahmen der Veranstaltung des Tages der offenen Tür ist für die Besucherinnen und Besucher kostenlos.
Alle interessierten Duisburgerinnen und Duisburger wie auch Gäste von außerhalb sind ganz herzlich dazu eingeladen, am Sonntag, 04. September 2016, vorbeizukommen und die Mercatorhalle Duisburg zu erleben.

Die Mercatorhalle im Web:
Weitere Informationen erhalten Sie auf www.duisburgkontor.de oder auf der
Facebook-Seite Duisburg Events.

Kontakt für Medienvertreter: Patrick Kötteritzsch, Telefon +49 (0)203 30525-27, E-Mail: p.koetteritzsch@duisburgkontor.de

Letze Meldungen

Keine News in dieser Ansicht.

Zum Seitenanfang